Premium Guard

Premium Guard

Im gehobenen Ambiente verschiedener Dienstleistungsunternehmen wird besonderer Wert auf Serviceorientierung mit entsprechenden Umgangsformen gelegt. Diese Auftraggeber verlangen eine höhere Qualität der Sicherheitsmitarbeiter und Soft-Skills wie Serviceorientierung, exzellente Kommunikationskompetenz, Charisma, verbale Ausdrucksfähigkeit oder gutes Stressmanagement.

Viele Arbeitssuchende oder Quereinsteiger sehen den aktuellen Boom der Sicherheitsbranche als vielversprechende Jobperspektive mit übertariflicher Bezahlung. Der Abschluss „Premium Guard“ ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei einer Bewerbung und für eine berufliche Karriere.

Premium Guard

Unsere Kurstermine in Berlin zum Premium Guard

Maßnahme-Nr.: 962-0443-20DauerBeginnEnde
Premium Guard5 Tage30.05.22
04.07.22
22.08.22
03.06.22
08.07.22
26.08.22

Warum Premium Guard?

Potenzielle Kunden für Sicherheitsdienstleistungen fordern inzwischen von den einzelnen Auftragnehmern nicht nur Arbeitskräfte mit unterschiedlichstem Qualifizierungsgrad (Nachweis Sachkundeprüfung gemäß §34a, Interventionskraft oder Brandschutzhelfer), sondern auch qualitativ hochwertige Dienstleistungs- und Servicefähigkeiten, wie zum Beispiel:

  • Service- und Kundenorientiertes Auftreten
  • Kommunikativ starke Fertigkeiten
  • Positiv ausdrucksstarke Körpersprache
  • Deeskalierendes Verhalten in unterschiedlichsten Drucksituationen
  • Dienstleistungsorientiertes Handeln jederzeit
  • Gute Rhetorik im Umgang mit Kunden, Mitarbeitern oder Behörden
  • Gutes Allgemeinwissen

Diese Anforderungen sind am besten durch das Konzept des Premium Guards zu lösen.

Für wen ist der Premium Guard interessant?

Arbeitsuchende weibliche und männliche Personen von 18 bis 60 Jahren mit Interesse für Bildung sowie beruflichen und arbeitsmäßigen Einstieg in sicherheitsrelevante Bereiche. Teilnehmer, welche sich in höherwertigen Bereichen der Sicherheitsbranche bewerben möchten.

Voraussetzungen:
  • Persönliches Interesse und Motivation
  • physische und psychische Geeignetheit
  • positiver Leumund/ Zuverlässigkeit (Führungszeugnis, Sicherheitsüberprüfung)
  • Förderfähigkeit (Bildungsgutschein)
  • Gute Kommunikationsfähigkeit (auch auf Englisch)
  • Fahrerlaubnis Kl. III (kann erworben werden)
  • Eignung für Empfangsdienste und Interaktion mit Besuchern und Mitarbeitern
  • hoher Qualitätsanspruch und Verlässlichkeit bei der Dienstleistungsausführung

Inhalte des Moduls „Premium Guard“

  • Theoretische Themen Psychologie
  • Serviceorientierung und Dienstleistungsfähigkeiten im Bereich Sicherheit
  • Kommunikation und sprachliche Fertigkeiten verbessern und situationsbedingt anwenden
  • Deeskalierendes Verhalten in herausfordernden Situationen
  • Körpersprache bewusst beobachten, analysieren und lösungsorientiert verwenden
  • Rhetorik richtig verstehen und anwenden im beruflichen Alltag

Wo nützt mir der Premium Guard im Beruf?

Durch das Modul „Premium Guard“ entsteht eine qualitativ hochwertige Ausbildung, die durch serviceorientierte Ausrichtung den Anforderungen der Auftragsgeber der Sicherheitsbranche entspricht.

Gerade in folgenden Bereichen kann der Premium Guard positiv punkten:
  • Flughafensicherheit
  • Behörden
  • politischen Veranstaltungen
  • Hotel- und Gastronomieabsicherung
  • Shopping-Mall (Kaufhausdetektiv)
  • Botschaften
  • Personenschutz
  • Gehobener Objektschutz

Dauer der Schulung

5 Tage (40 Stunden)

Deine Vorteile bei IBS:

  • kleine Teilnehmergruppen
  • extrem geringe Durchfallquote
  • kostenlos durch Bildungsgutschein
  • modernste Räumlichkeiten
  • online Testcenter mit Prüfungsfragen
  • erstklassige Dozenten
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Kurse je nach Lernniveau
  • kostenloses Lehrbuch
  • familiäre Atmosphäre
Dein Ansprechpartner für 34a Schein in Berlin

Wir sollten uns kennenlernen!

Du möchtest einen sicheren Job in der Sicherheitsbranche? Sprechen wir unverbindlich über deine Pläne und schauen welcher Kurs für dich der Richtige ist.

Dein Ansprechpartner

Eric Golembiewski
Tel: 030 21 23 98 30
berlin@ibs-bildung.de