Security Ausbildung in Berlin mit Jobgarantie!

Suchst du eine neue berufliche Perspektive im Bereich Schutz und Sicherheit?

Security Ausbildung in Berlin
mit Jobgarantie!

Suchst du eine neue berufliche Perspektive im Bereich Schutz und Sicherheit?

Sicherheitsdienst-Ausbildung in Berlin mit IHK-Abschluss

Security Ausbildung Berlin: Wenn du denkst, dass Schutz und Sicherheit genau dein Ding sind und du eine Ausbildung mit IHK-Abschluss machen möchtest, sollten wir uns kennenlernen. Wir sind ein Bildungsträger in Berlin, der Menschen wie dich weiterbildet und ihnen tolle Zukunftsperspektiven schafft. Dabei arbeiten wir mit Jobcentern, der Agentur für Arbeit, der Deutschen Rentenversicherung und dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr zusammen. Alle Kurse sind gemäß AZAV zertifiziert und enden nach bestandener IHK-Sachkundeprüfung nach §34a der GewO mit einem bundesweit anerkannten Abschluss der IHK.

Wichtige Kurse für dich:

Icon 34a Schein

Sicherheitskraft

nach §34a GewO

Icon für Waffensachkunde Berlin

Waffensachkunde

nach §7 WaffG

Icon Selbsthilfekraft im Brandschutz

Selbsthilfekraft

im Brandschutz

Aktuelle Termine zur Security Ausbildung in Berlin

   
Kompaktkurs gem. § 34a GewO40 Tage
in Berlin-Mitte
23.05.22
27.06.22
25.07.22
Grundkurs gem. § 34a GewO mit fachspezifischem Deutsch60 Tage
in Berlin-Mitte
23.05.22
27.06.22
25.07.22
Sachkunde gem. § 34a GewO mit Erwerb PKW Führerschein102 Tage
in Berlin-Mitte
23.05.22
27.06.22
25.07.22
Sicherheitskraft Unterrichtung gem. 34a GewO20 Tage
in Berlin-Mitte
laufend
Waffensachkundeprüfung gem. §7 WaffG5 Tage
in Berlin-Mitte
09.05.22
25.07.22
19.09.22
Selbsthilfekraft im Brandschutz (VdS) gem. ASR A2.25 Tage
in Berlin-Mitte
27.05.22
Interventionskraft gem. VdS 21725 Tage
in Berlin-Mitte
02.05.22
20.06.22
Premium Guard5 Tage
in Berlin-Mitte
30.05.22
04.07.22

Für welche Jobmöglichkeit als Sicherheitsmitarbeiter interessierst du dich?

Für diese Tätigkeiten brauchst du diese Kurse34a großer
Schein
→ zum Kurs
Waffen-
Kunde
→ zum Kurs
Brand-
Schutz
→ zum Kurs
34a kleiner
Schein
→ zum Kurs
Security bei Veranstaltungen xx
Security für Deutsche Bahn & ÖPNV xx
Geld-und Werttransportxx
Shopping Mall-Securityxx
Objektschutz- und Werkschutzxx
Security für Flughäfenxxx
Sicherheitsmitarbeiter für die Botschaft Berlinxxx
Security im gehobenen Sicherheitsdienstxx
Empfangs-und Pfortendienste, Empfangsmitarbeiterxxx
bewaffneter Objektschutzxxx
Sicherheitsmitarbeiter für Bundeswehrliegenschaftxxx
Doormen / Türsteherx
Mitarbeiter Alarmempfangsstellexxx
Bewachung & Security im Asylbewerberheimxxx
Revierfacher / mobiler Sicherheitsdienstx
Bewachung auf dem Uni Campusxx
Brandschutzhelferxxx

Premium Guard

Der Kurs Premium Guard umfasst eine qualitativ hochwertige Zusatzausbildung, die durch ihre serviceorientierte Ausrichtung den Anforderungen bestimmter Auftragsgeber der Sicherheitsbranche entspricht, die einen besonders hohen Qualitätsanspruch und große Verlässlichkeit bei der Dienstleistungsausführung erwarten – z.B. in den Bereichen Flughafensicherheit, Behörden, politischen Veranstaltungen, Hotel- und Gastronomieabsicherung, exklusive Shopping-Malls, Botschaften oder im Personenschutz.

Premium Guard
Abbildung Security Mann für §34a Schein mit Sachkundeprüfung

§34a Schein mit Sachkundeprüfung
gemäß § 34a GewO (mit Prüfung)

Der 34a Schein mit Sachkundeprüfung ist deine Eintrittskarte in den Sicherheitsdienst. Er ist gesetzlich vorgeschrieben für die Security Ausbildung Berlin, damit du als Doormen, Fahrausweisprüfer sowie als Sicherheitskraft auf Großveranstaltungen arbeiten kannst. Wenn du als mobile Sicherheitskraft eingesetzt werden möchtest, bieten wir dir im Anschluss nach der erfolgreichen Sachkundeprüfung gem. §34a GewO (34a-Schein) den PKW-Führerschein an. Sofern du z.B. bewaffnete Werttransporte durchführen möchtest, kannst du dich bei uns mit der Waffensachkunde nach § 7 WaffG dafür qualifizieren.

Sicherheitskraft mit Unterrichtung
nach § 34a GewO: kleiner Schein

(ohne Prüfung)

Der Kurs Sicherheitskraft mit Unterrichtung umfasst 160 Unterrichtsstunden und beinhaltet und schließt mit dem IHK-Unterrichtungszertifikat (Kleiner Schein) ab. Der klein Schein ermöglicht dir im Bewachungsgewerbe (Objektschutz, Revierdienst oder als Museumsaufsicht) zu arbeiten. Wenn dir diese Arbeit Spaß macht und du motiviert bist, kannst du zu einem späteren Zeitpunkt die Sachkundeprüfung 34a (Großer Schein) inkl. Prüfung nachholen.

Abbildung für 34a Unterrichtung und Termine
Pistole als Abbildung für Waffensachkunde nach § 7 waffg

Waffensachkunde nach § 7 WaffG

Erlerne in der Waffensachkunde nach §7 WaffG alle notwendigen theoretischen und praktischen Kompetenzen im Umgang mit einer Faustfeuerwaffe. Dieser Aufbaukurs ist z.B. notwendig für den Geld- und Werttransport.

Interventionskraft-Schulung
gemäß VdS 2172

Die Interventionskraft-Schulung gem. VdS 2172 ist ein Aufbaukurs, der dich befähigt bei allen VdS-zertifizierten Unternehmen die Aufgaben der Alarmverfolgung (z.B. bei einem Einbruchalarm) handlungssicher zu erfüllen, die richtigen Entscheidungen zu treffen und zielgerichtete Maßnahmen einzuleiten.

Abbildung für Ausbildung zur Interventionskraft (Schulung)
Abbildung für Selbsthilfekraft im Brandschutz (VdS)

Selbsthilfekraft im Brandschutz (VdS)
gemäß ASR A2.2

Sehr oft werden durch die Kunden der Sicherheitsunternehmen Brandschutzkenntnisse gewünscht. Dazu brauchst du eine Weiterbildung als Brandschutzhelfer. Der Kurs bereitet dich darauf vor, die richtigen Maßnahmen im Brand- bzw. Gefahrenfall einzuleiten. Im Rahmen einer praktischen Löschübung erlernst du den richtigen Umgang mit Handfeuerlöschern. Zusätzlich erlernst du Objekte im Gefahrfall schnell und effektiv zu evakuieren um die Gesundheit oder das Leben von Personen zu schützen

Pfeil nach rechts: Sicherheitsdienst Voraussetzungen

Voraussetzungen für deine Sicherheitsdienst Ausbildung​

Voraussetzung für die Schutz- und Sicherheit-Ausbildung sowie die Teilnahme an der IHK-Sachkundeprüfung §34a GewO ist, dass die Person das 18. Lebensjahr erreicht hat und gute Deutschkenntnisse besitzt (mindestens B2). Das polizeiliche Führungszeugnis ist ohne Eintrag. Zuverlässigkeit, sowie die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit zählen ebenfalls zu wichtigen Voraussetzungen, um Sicherheitskraft zu werden.
Schild: Nach Sicherheitsdienst Ausbildung hat man eine 100% Jobgarantie

Nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Security Ausbildung hast du einen Job sicher!

Schutz- und Sicherheitskräfte mit der Sachkundeprüfung nach §34a GewO sind mehr denn je gefragt. Deswegen können wir allen Absolventen einen Arbeitsplatz im neu erlernten Tätigkeitsbereich anbieten. Egal, ob es sich um Security Jobs in Berlin und anderswo handelt: Mit unserem Abschluss bist du mit Sicherheit gut ausgebildet und wirst immer einen Job finden.

100% Kostenübernahme
für deine Ausbildung zur Sicherheitskraft in Berlin

Du fragst dich sicher, wie viel dich dein 34a Schein kosten wird? Nun, eine gute Ausbildung für Schutz und Sicherheit, wie du sie bei uns bekommst, kostet immer ihr Geld. Aber nicht dein Geld. Denn durch einen Bildungsgutschein werden die Kosten der Security Ausbildung komplett von einem öffentlichen Träger übernommen. Es wird also auf keinen Fall am Geld liegen: Wenn du die Ausbildung zur Sicherheitskraft machen willst, kannst du das auch schaffen. → Mehr dazu
Mann verwundert von geringen Security Ausbildung Kosten

Das sagen unsere Absolventen der Security Ausbildung

Das sind unsere Partner

Schüler zur Security Ausbildung in Berlin bei IBS Bildung

Bewirb dich jetzt
Starte mit einer abgeschlossenen Security
Ausbildung in deine neue berufliche Zukunft !

Lass dich mit Bildungsgutschein bei uns ausbilden!
Wende dich bei Fragen zu Voraussetzungen, Ablauf,
Zukunftsperspektiven oder für eine Beratung direkt an uns.
Wir stehen dir gern für deine Fragen zur Verfügung. Deine
Ansprechpartner sind Frau Bohn und Herr Hesse.

Wir freuen uns auf deinen Anruf:
030 21 23 98 30

Arbeiten als Security:
Schutz und Sicherheit stehen an erster Stelle

Bevor du jetzt an wilde Action, Verfolgungsjagden und Schießereien denkst: Vergiss es. Das gibt es nur in Filmen. Du bist nach der Ausbildung ein Profi und sorgst für Schutz und Sicherheit, um Objekte, Anlagen und Personen zu schützen. Profis wie du sind clever und reagieren in jeder Situation genau richtig. So garantierst du Sicherheit und Schutz für deine Kunden.

Nimm deshalb deine Zukunft selbst in die Hand, lass dich bei uns ausbilden und fange sofort nach deinem Abschluss an, Geld zu verdienen in einem der vielfältigen Tätigkeiten für Schutz und Sicherheit. Wir unterstützen dich beim Lernen und bei der Jobsuche. Unsere Absolventen können in aller Regel zwischen mehreren Jobangeboten aussuchen.

Als Sicherheitsfachkraft bekommst du bei uns eine Security Ausbildung nach §34a GewO, mit der du bundesweit im Bewachungsgewerbe arbeiten und Geld verdienen kannst.

→ Mehr zur Arbeit als Security

Ein IBS Absolvent kann jetzt arbeiten als Security