Angebot:

Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO mit PKW-Führerschein
Icon für 34a Schein

Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO
mit PKW-Führerschein

Schutz und Sicherheit gehören zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Sie haben noch keine Erfahrungen im Sicherheitsdienst? Unser Lehrgang zur mobilen Sicherheitskraft ermöglicht mit Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO und dem PKW Führerschein Zugang zu interessanten Tätigkeitsfeldern. Dazu gehören der Objektschutz mit Fahrzeugen, der Geld- und Werttransport sowie der Revierdienst oder Streifendienst.
Mann im Auto als Teaser für Sachkunde-34a-mit-PKW-Fuehrerschein-in-Berlin
Maßnahme-Nr.: 962-630-21DauerBeginnEnde
Sachkunde gem. § 34a GewO mit Erwerb Führerschein5 Monate09.01.23
20.02.23
07.06.2023
19.07.2023

Voraussetzungen

  • stabile Kenntnisse: Deutsch in Wort und Schrift
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne relevante Einträge
  • Förderfähigkeit (Bildungsgutschein)
  • physische und psychische Geeignetheit
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit

In Kooperation mit Fahrschule ARAS.

Inhalte/ Nachweise/ Zertifikate:

  • Zertifikat der IHK - Sachkunde gem. § 34a GewO
  • Führerscheinausbildung PKW, AZAV zertifizierte Fahrschule
  • Zertifikat Selbsthilfekraft im Brandschutz gem. ASR A2.2
  • Zertifikat Intervention gem. VdS 2172
  • Ersthelferausbildung
  • Veranstaltungsordner
  • Waffensachkunde gem. §7WaffG
  • Premium Guard
  • bei Bedarf Coaching Hilfe, Thematik Prüfungsangst, u.v.m.